Jugendschutz

Hier findet Ihr das Formular für Jugendliche ab 16 und unter 18 Jahre zum Download.

TIPP: Ladet Euer Formular zeitnah herunter, sollte der entsprechende Download nicht funktionieren kann am jeweiligen Veranstaltungstag kein Download-Support garantiert werden!

├ťbertragung der Personenf├╝rsorge

Lt. Jugendschutzgesetz d├╝rfen sich Jugendliche unter 18 Jahren (gem. JuschG ┬ž5 Abs. 1) nur bis um 24.00 Uhr auf ├Âffentlichen Tanzveranstaltungen aufhalten.

Mit der nachfolgenden Vereinbarung (gem. JuschG ┬ž1 Abs. 1 Nr. 4) k├Ânnen die Erziehungsberechtigten des Jugendlichen die Personenf├╝rsorge an eine
andere Person ├╝ber 18 Jahren ├╝bertragen (erziehungsbeauftragte Person), und somit dem Jugendlichen unter 18 Jahren den Aufenthalt auf einer ├Âffentlichen Tanzveranstaltung nach 24.00 Uhr erm├Âglichen.

Download:

Formular Erziehungsbeauftragung *

Erziehungsbeauftragte Personen

Bei einer vor├╝bergehenden Erziehungsbeauftragung handelt sich keinesfalls nur um eine ÔÇťFormalieÔÇŁ, sondern man geht erhebliche rechtliche Pflichten ein. Mit Unterzeichnung solcher Formulare hat man gegen├╝ber den Sorgeberechtigten des Betroffenen vertragliche Pflichten, die zu erheblichen Schadensersatzanspr├╝chen f├╝hren k├Ânnen.

Download:

Weitere Hinweise zur Erziehungsbeauftragten Person

* Solltet Ihr die Datei nicht ├Âffnen k├Ânnen, so installiert Euch den kostenfreien Adobe Acrobat Reader.